REJANA WOOCK

Als Therapeutin, Mediatorin und Trainerin helfe ich Ihnen die eigene Lebensbühne für sich einzunehmen!

rejana woock - wer-ich-bin

SCHRITT FÜR SCHRITT AUF DEN SPUREN DER SEELE

ich bin Tiefseetaucherin, Spurenleserin und Liebhaberin von Authentizität und Wahrhaftigkeit.


Ich helfe Suchenden auf die Spuren ihrer eigenen Seele zu kommen und das mit voller Freude, mit ganzem Herzen und Verstand!


Je tiefer wir in uns tauchen lernen, desto leichter wird das Leben. Wir brauchen Erde unter den Füßen, um fliegen zu können. Zwei Erkenntnisse, die ich in meinem Leben immer und immer wieder bewiesen bekommen habe.


Jedes Kind hatte mal eine Antwort auf die Frage „was willst du mal werden, wenn du groß bist?“ Meine war ganz klar „Sängerin und Therapeutin“. Das habe ich sogar schwarz auf weiß in krakeliger Schrift auf einem Brief, den ich mir selbst als Kind geschrieben habe. Unglaublicherweise hat das Leben mich durch meine Entwicklungsprozesse genau dort hingeführt. Auch, wenn ich selbst meine größte Kritikerin und Zweiflerin war und diesen Kindheitstraum jahrelang nicht mehr im Gedächtnis hatte. Ihn vielleicht sogar verdrängt hatte…


Wenn ich zurückblicke auf das Kind, das sich diesen Brief schrieb, frage ich mich, ob es diesen Wunsch auf einen Zettel geschrieben hätte, hätte es gewusst, auf welche Art er ihm erfüllt würde. Ich denke schon. Denn ich hatte schon immer einen tiefen Wunsch nach Wahrhaftigkeit in mir. Ich konnte und kann nicht anders, als dem Schlag meines Herzens zu folgen.

rejana woock - über-mich

DIE SÄNGERIN: Kreativität, Ausdruck & Bühne

Ich habe mich seit frühester Kindheit mit Bühne, Stimme und Auftritt befasst. Bühnen und alles, was damit zu tun hat, haben mich immer fasziniert. Mit Stimme und Körper zu arbeiten, erdet und beglückt mich. Das hat es schon als Dreijährige getan. Und wird es wohl immer tun, denn das ist der Vorteil als Sängerin: zu singen und zu summen schüttet in unserem Körper Glückshormone  aus. Es entspannt, kurbelt unser Immunsystem an und löst Ängste und Blockaden. Daher ist es das beste Antidepressiva, viel und laut zu singen.


Wenn das Schicksal an die Tür klopft…


Es war ein ganz normaler verrückter Abend auf einer Berliner Bühne. Das verträumte Kind in mir hatte sich schon lange zurückgezogen. Im Bewusstsein hatte ich den Traum einer Sängerin. Den Traum einer Therapeutin hatte ich ganz weit weg gesperrt. Vielleicht dorthin, wo auch das träumende Kind geduldig wartete.


An diesem schicksalhaften Abend 2009 wurde der schlimmste Alptraum eines jeden Sängers wahr: Ich verlor meine Stimme während eines Auftrittes! Die Suche nach meiner Stimme, war ein Prozess, der lange dauerte und mich mit grundlegenden Fragen des Lebens konfrontierte. Das, was mir im Leben immer am meisten Halt und Kraft geschenkt hatte, was mir als das Selbstverständlichste der Welt erschien, war weg. Ich musste mich fragen, wer bin ich eigentlich, ohne meiner Stimme.


On top kamen ein Burnout und unerträgliche chronische Schmerzen, die dazu beitrugen, dass ich mir eingestehen musste, dass mein Leben so nicht weitergehen konnte. Gehen konnte ich ja ohnehin nicht mit den Schmerzen. Es war an der Zeit mein Leben zu überdenken, - zu überfühlen und zu verändern.

rejana woock - meine-arbeitsphilosophie

DIE ENTSPANNUNGS- UND HYPNOTHERAPEUTIN: Ruhe, Achtsamkeit & Selbstliebe

Die Welt zeigt sich uns so, wie wir sie im Inneren abgespeichert haben.


Ich ließ die Musik in Berlin zurück und zog nach Freiburg. Um einen Umgang mit meinen Schmerzen und meinem sehr langsam ausschleichenden Burnout zu finden, tat ich alles, was man wohl tun kann.


Yoga, Achtsamkeitstraining, tägliche Besuche bei meinem Liebelingsbaum, Autogenes Training, Hypnose, Ernährungsumstellung, bewusstes laufen, Waldbaden, Mediatation, Atemtherapie, Physiotherapie, Psychotherapie ,Übungen, um den Schmerz auszublenden, Übungen, um sich auf den Schmerz zu fokussieren und so weiter und so fort.


Über die Jahre wurde ich zur Entspannungsexpertin und somit automatisch zur Trainerin für Menschen, die ähnliches erlebten und Hilfe benötigten. Was für einen immensen Einfluss unser Denken auf unseren Körper hat, habe ich erst durch diese eigenen Körpererfahrungen und in Folge dessen vor allem durch jahrelanges Meditieren gelernt.


HYPNOSE - DIE KRAFT DES UNBEWUSSTEN 


Ich erlernte die wunderbar wirksamen Techniken des indirekten Hypnoseverfahrens nach Milton Erickson.Die Hypnotherapie war für mich ein Ankommen und Verschmelzen meiner sehr ausgeprägten inneren Bild- und Gefühlssprache. Besonders für kreative Menschen wie mich ist die Hypnose eine Erleichterung. Die Logik, der Verstand spielen in diesen inneren Welten keine Rolle. Hier dürfen sich Bilder, Gefühle, Farben, Symbole und intuitive Erkenntnisse einfach zeigen und eine innere Instanz in uns kann dieses fast magisch erscheinende Phänomen einfach hin - und annehmen.


Das ist das wundervolle an der Hypnose: es lassen sich innere Welten in Sekunden bewegen und dadurch verändert sich unsere äußere Welt.


Was das Unbewusste für Schätze, Lösungen und Ressourcen bereithält, wenn wir uns mit ihm verbinden, habe ich selten so stark erlebt, wie hier. So kann man durch Hypnose zum Beispiel lernen mit chronischen Schmerzen, Ängsten, Zwängen, depressiven Verstimmungen und anderen Blockaden und Leiden umzugehen.

DIE THERAPEUTIN UND MEDIATORIN: Begleitung mit Herz und Verstand

Egal, welchen Weg im Leben wir gehen, er wird immer gefärbt durch unsere Erfahrungen, Gefühle und Gedanken. Diese können uns schwächen oder auch stärken.


Mein eigener Prozess der Selbstentfaltung und Heilung ist so vielschichtig und kreativ gewesen, dass es für mich nicht anders geht, als genauso zu arbeiten: kreativ, mitfühlend und immer mit der Offenheit und Präsenz für das Einzigartige im Gegenüber. Für die Wahrheit des Menschen, der mir da gegenübersitzt. Ich weiß, wie es sich anfühlt als Suchende in einem Stuhl zu sitzen und einen anderen Menschen um Hilfe zu bitten. Es ist eine zutiefst intime und sensible Angelegenheit, die höchste Achtsamkeit, Wertschätzung und Empathie vom Gegenüber bedarf. In meiner Rolle als Therapeutin, Trainerin und Mediatorin sind das meine höchsten Werte, an denen ich mich orientiere: Achtsamkeit, Wertschätzung und Empathie. Und - wie sollte es bei einer Suchenden nach der Wahrheit anders sein- Wahrhaftigkeit... 


Leidensdruck ist Leidensdruck. Ob es ein physischer oder psychischer Schmerz ist, ist egal. Ob er durch einen Schicksalsschlag bedingt ist oder sich langsam einschleicht, spielt keine Rolle. Denn Gefühle sind immer richtig. 


Ich bin gerne an Ihrer Seite und helfe Ihnen auf die Spuren Ihrer Seele zu kommen.



  • Als Therapeutin helfe ich Ihnen durch Gesprächstherapie und Hypnotherapie einen Umgang mit Depressionen, Ängsten, Trauer, Schmerzen, akuten Belastungen, Stress, Burnout und nach dem Abschluss eines Lebenskapitels einen Neuanfang zu finden.

  • Als Mediatorin begleite ich Sie durch Ihre Trennung, Scheidung, Streitigkeiten unter Nachbarn, Freunden, innerhalb der Familie und am Arbeitsplatz. Ich helfe Ihnen von einem Kriegsschauplatz wegzukommen, um Frieden und Ruhe zu finden.

  • Als Stagetrainerin helfe ich Ihnen einen kongruenten Kontakt zu Stimme und Körper zu finden, Selbstbewusstsein aufzubauen und Ihre Lebensbühne einzunehmen.

  • Ich unterstütze Sie in meinen Einzelsitzungen, Seminaren und Kursen dabei, kraftvolle und nährende Wege zu kreiren! Ihr Leben wird sich durch stärkende Gedanken und heilsame Körpererfahrungen in eine neue, erhebende und positive Richtung entwickeln. Neue Schritte gehen Sie dann voller Zuversicht und Mut.


Wollen Sie mit meiner einfühlsamen Unterstützung einen neuen Lebensschritt gehen? Dann melden Sie sich jetzt bei mir! Schreiben Sie mir!Ich freue mich.

MEIN VERSPRECHEN AN SIE:


  • Ich setze mich mit bestem Gewissen dafür ein, dass wir Ihr Problem bei der Wurzel packen 

  • Ich arbeite mit Herz und Verstand

  • Ich sorge für eine vertrauensvolle und respektvolle Zusammenarbeit

  • Ich gebe Ihnen tolles Handwerk mit auf den Weg

  • Ich bin während der Zusammenarbeit per Email für Sie da


Mein Wunsch an unsere Zusammenarbeit:


VERTRAUEN: Ich freue mich, wenn Sie zu mir kommen, weil Sie Vertrauen in meine Angebote und zwischenmenschlichen Fähigkeiten haben.


EIGENVERANTWORTUNG: In meiner Arbeit gebe ich Ihnen tolles Handwerk mit auf den Weg. Mein Wunsch ist es, dass Sie Spaß daran haben, dieses selbst im Alltag umzusetzen.


OFFENHEIT & KREATIVITÄT: Als offener und kreativer Mensch freue ich mich, wenn Sie selbst auch offen für neue, ungewohnte Wege sind. Nur mit dem Mut zur Offenheit können wir die Schätze des Lebens erkennen.


VERBINDLICHKEIT: Ich arbeite mit einem sehr hohen Maß an Achtsamkeit, Respekt und Feingefühl meinen Klienten gegenüber. Das bedeutet, dass es mir am Herzen liegt, dass Sie das für sich stimmigste Ziel erreichen. Von Ihnen wünsche ich mir, dass Sie ein klares Commitment unserer Arbeit gegenüber geben. Das schafft Klarheit und Vertrauen auf beiden Seiten.


Meine Gabe auf jeden Menschen individuell einzugehen und ihn genau dort abzuholen, wo er im Leben gerade steht, schätzen meine Klienten sehr. In meiner Arbeit verlasse ich mich auf meine ausgeprägte Intuition und meine erlernten Techniken. Das bedeutet, dass ich mein Gegenüber sehr präsent wahrnehmen kann und empathisch auf seine Wünsche und Visionen einzugehen weiß. Meine klare Wahrnehmung hilft vielen, sich selbt wieder klar zu spüren und auf das Wesentliche im Leben zu fokussieren. Auch nach der Arbeit mit meinen Kunden bin ich  für Fragen, Impulse und Gedanken jederzeit erreichbar! Diese Verbindlichkeit liegt mir am Herzen! Mich interessiert es, wie Ihr Weg sich entwickelt.


Wenn Sie mehr über meine Angebote erfahren wollen, hier geht es weiter!

powered by webEdition CMS